Gesellschaft

Wirtschaft und Handel im Mittelalter - Ursprünge des Kapitalismus


Kursnummer 202101006
Beginn Do., 12.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Roland Pauler
Vor allem am Beispiel Florenz im 13. Jahrhundert möchte ich die Entwicklung von Wirtschaft, Handel und Bankwesen im Mittelalter aufzeigen. Es ist eine Zeit des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbruchs, in der die Bürger beginnen, den Adel durch ihre Wirtschaftsmacht zu überflügeln. In dieser Periode werden die Grundlagen des modernen Kapitalismus gelegt: Handelshäuser steigen wie moderne Investoren ins Geldgeschäft und Handwerk ein, Gewinnmaximierung wird zum "ethischen Prinzip" des Handelns.

Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Nikolastraße 18
94032 Passau


Datum
12.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002



So erreichen Sie uns:

Zweckverband Volkshochschule
für Stadt und Landkreis Passau

Nikolastraße 18
94032 Passau

Tel: 0851 95980-0
Fax: 0851 95980-12
E-Mail: info@vhs-passau.de

Anfahrt

Servicezeiten:

Öffnungszeiten der vhs Passau
Mo. - Do.: 08:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:30 - 13:00 Uhr

Beratungszeiten im Deutschbüro
Die Beratung im Deutschbereich erfolgt zurzeit nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten unserer Außenstellen