Gesellschaft

"Vom Flachs zum Leinen" Bildvortrag: über altes bäuerliches Handwerk von Dr. Walter Madl


Kursnummer 212111952
Beginn Di., 07.09.2021, 15:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei, Spenden erbeten
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Walter Madl
Zur bäuerlichen Selbstversorgung, nicht nur im Bayerischen Wald, gehörte auch der Anbau von Flachs und dessen Verwertung!
Wissen Sie, woher Begriffe wie "Kachlet" oder "verhaspeln" kommen, was diese aussagen?
Nicht nur darauf bekommen Sie eine Antwort bei einem Vortrag über denmühsamen Weg "Vom Flachs zum Leinen" Walter Madl, nimmt Sie anhand von Originalgeräten , Gerätemodellen und Bildern mit auf eine Zeitreise in eine (fast) vergessene Welt des bäuerlichen Handwerks. Die voll funktionsfähigen Modelle hat Walter Madl im Maßstab 1:10, selbst und original nachgebaut. Damit erhält er diese Formen bäuerlichen Handwerks für die Nachwelt! Sie dokumentieren den Weg vom Anbau des Flachses über die Verarbeitungssufen des Brechelns und Hechelns bis hin zum Spinnen, Weben und Bleichen. Max Peinkofer hat das in einer amüsanten Anekdote beschrieben.
Bis in das 20. Jahrhundert war das Weben in Handarbeit auch in unseren Regionen ein wichtiger Zuverdienst im bäuerlichen Leben. Das Buch, in welchem diese Techniken ausführlich beschreiben sind, kann bei dem Vortrag erworben werden. "Das etwas andere Krippenbuch" ist in 2.Auflage in der Edition Töpfl 2020, erschienen.
Im Anschluss an den Vortrag werden noch passende handwerkliche Geräte im Schlossmuseum besichtigt!

Info: vhs-Ortenburg: Tel-Nr.: 08542 4172939
Seniorenbeirat: Wolfgang Weber Tel-Nr.: 08542 1042
oder Alfons Niederhofer Tel-Nr.: 08542 7678

Schloß, Gräfinnenzimmer, 1. OG
Vorderschloss 1
94496 Ortenburg

Datum
07.09.2021
Uhrzeit
15:30 - 17:00 Uhr
Ort
Ortenburg, Vorderschloß 1, Gräfinnenzimmer, 1. OG



So erreichen Sie uns:

Zweckverband Volkshochschule
für Stadt und Landkreis Passau

Nikolastraße 18
94032 Passau

Tel: 0851 95980-0
Fax: 0851 95980-12
E-Mail: info@vhs-passau.de

Anfahrt

Öffnungszeiten der vhs Passau
Mo-Fr: 08:30 - 13:00 Uhr
Do:      13:00 - 16:00 Uhr

Beratungszeiten im Deutschbüro
Mo - Do: 08:00 - 13:00 Uhr
Nachmittags nach Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten unserer Außenstellen