Gesellschaft

Ortenburg und der Geheimprotestantismus in Oberösterreich - Vortrag


Kursnummer 211111956
Beginn Di., 29.06.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Günter Merz
Die Geschichte Ortenburgs ist eng mit der Reformation, Gegenreformation und den evangelischen Glaubensflüchtlingen und Kryptoprotestanten Österreichs verbunden. Von hier wurden die ermutigenden Signale an die österreichischen Protestanten gesandt, ihrem Glauben treu zu bleiben, entgegen allen Anfeindungen von Seiten der Obrigkeit und der Gefahr der Zwangsaussiedlung.

Mag. Günter Merz, Gymnasiallehrer für ev. Religion und Wissenschaftlicher Leiter des Evangelischen Museums in Rutzenmoos OÖ.

Teilnehmergebühr: 7,00€

Schloß, Schlosskapelle
Vorderschloß 1
94469 Ortenburg

Datum
29.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ortenburg, Vorderschloß 1, Schlosskapelle



Öffnungszeiten der vhs Passau
Mo-Fr: 08:30 - 13:00 Uhr
Fr.:      13:00 - 16:00 Uhr

Beratungszeiten im Deutschbüro
Mo - Do: 08:00 - 13:00 Uhr
Nachmittags nach Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten unserer Außenstellen