Kultur

Autorenlesung: "Ich war die Erste - bayerische Pionierinnen"


Kursnummer 222211003
Beginn Mi., 19.10.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1
Kursleitung Adelheid Schmidt-Thomé
Als Maria Otto 1922 Deutschlands erste zugelassene Anwältin wurde, lag ein langer, erbitterter Kampf hinter ihr. Auch der Läuferin Kathrine Switzer gelang im wahrsten Sinne des Wortes Bahnbrechendes: Als erste Frau lief sie 1967 mit offizieller Startnummer den gesamten Boston-Marathon, obwohl der Rennleiter sie zwischendurch von der Strecke zu zerren versuchte. Nannette Streicher baute in Wien berühmte Klaviere und Gabriele Weishäupl aus Aicha vorm Wald wurde Münchens erste Fremdenverkehrschefin.

Die Historikerin und Autorin Adelheid Schmidt-Thomé stellt bekannte und unbekannte Pionierinnen aus Bayern vor, die in Kultur, Sport, Politik und Wissenschaft - oft gegen viele Widerstände - außergewöhnliche Leistungen vollbracht haben. Die Ziele der Frauenbewegung werden dabei begleitend dargestellt.

Adelheid Schmidt-Thomé, geboren 1955 in Starnberg, studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München Geschichte und Germanistik und arbeitet als freie Lektorin. Der Alte Südfriedhof, ein Lieblingsort der leidenschaftlichen Münchnerin, inspirierte sie zu dem
Projekt »Vergessene Münchnerinnen«.


Datum
19.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Passau, Nibelungenplatz 5, Konzertsaal Europäische Wochen



So erreichen Sie uns:

Zweckverband Volkshochschule
für Stadt und Landkreis Passau

Nikolastraße 18
94032 Passau

Tel: 0851 95980-0
Fax: 0851 95980-12
E-Mail: info@vhs-passau.de

Anfahrt

Öffnungszeiten der vhs Passau

Mo, Di, Do: 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 16:00 Uhr
Mi, Fr:  08:30 - 13:00 Uhr


Beratungszeiten im Deutschbüro
Mo - Do: 08:30 - 13:00 Uhr
Freitags und nachmittags geschlossen,
oder nach telefonischer Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten unserer Außenstellen