Gesellschaft

Mit Musik gemeinsam um die Welt – Populäre Musik: Analysen, Interpretationen und Diskurse


Kursnummer 222271002
Beginn Mi., 11.01.2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 48,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung André Rottgeri
Der Kurs richtet sich an alle, die gerne Musik hören, analysieren und über Musik diskutieren! Es werden verschiedene Analysemethoden vermittelt, die im Anschluss im Rahmen von eigenen Präsentationen in den Kurs eingebracht und anschließend im Plenum diskutiert werden können. Dabei wird stets zwischen den persönlichen Vorlieben / Abneigungen und sachlicher / wissenschaftlicher Argumentation unterschieden. Ein eigener Vortrag ist aber nicht Pflicht und es ist auch möglich sich nur bei den Diskussionen oder nur als Zuhörer am Kurs zu beteiligen. Ziel ist es allen leidenschaftlichen Musikhörern die Möglichkeit zum Austausch zu bieten und dabei verschiedene wissenschaftliche Herangehensweisen und die Methodenvielfalt der Popular Music Studies kennenzulernen. Hier werden nebenbei auch verschieden Präsentationstechniken (Präsentieren mit Laptop, Computer PowerPoint, Keynote etc.) geübt und der Dozent coacht ebenfalls in Bezug auf Techniken, wie: freie Rede, Körpersprache, Diskussionsleitung etc., wenn gewünscht!
Der Kurs ist bedarfsorientiert und der Dozent geht vor diesem Hintergrund auf Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse ein.

Es können Beispiele aus allen Genres besprochen werden (z.B. Klassik, Schlager, Pop, Rock, Punk Rock, Heavy Metal, Trip-Hop Hip-Hop, Trap, Techno, Country, Folk, Volksmusik, Volkstümliche Musik, Kirchenmusik etc.). Es wird eine grundsätzliche Offenheit für Musik generell erwartet. Darüber hinaus sollte die Freude sich mit allen Spielarten von Musik (aus allen Länder der Welt und in allen Sprachen) auseinanderzusetzen im Vordergrund stehen. Sachliche Diskussionen – gerne auch kontrovers – sind aber ausdrücklich erwünscht!

Notenkenntnisse und / oder eine spezielle Vorbildung im musikalischen Bereich sind nicht notwendig, da auch musikalische Kontexte (z.B. Mode, Artwork, Clubs, Festivals, Biographien etc.) Analysegegenstand sein können.

Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Nikolastraße 18
94032 Passau

Datum
11.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Datum
18.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Datum
25.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Datum
01.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002



So erreichen Sie uns:

Zweckverband Volkshochschule
für Stadt und Landkreis Passau

Nikolastraße 18
94032 Passau

Tel: 0851 95980-0
Fax: 0851 95980-12
E-Mail: info@vhs-passau.de

Anfahrt

Öffnungszeiten der vhs Passau

Mo, Di, Do: 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 16:00 Uhr
Mi, Fr:  08:30 - 13:00 Uhr


Beratungszeiten im Deutschbüro
Mo - Do: 08:30 - 13:00 Uhr
Freitags und nachmittags geschlossen,
oder nach telefonischer Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten unserer Außenstellen